Offizielle Website der Agentur
Götz · Handelshaus für Finanzdienstleistungen

Mollenbachstraße 14 · 71229 Leonberg

Telefon 07152-9269926 · Fax 9269929

Email info@goetz-hfd.de

 

Verantwortlich für den Inhalt:

Hannelore Götz (Inhaberin)

Freie Mehrfachagentur 

Registrierung IHK Stuttgart: D-9ZON-3LCX6-07
Schlichtungsstelle: Versicherungsombudsmann e.V.,
Postfach 080632, 10052 Berlin 


Redaktion: Holger Hieke

Die Beispielberechnungen speziell zur Entgeltumwandlung beziehen sich auf Durchschnittswerte, sind individuell nicht exakt verbindlich und verstehen sich deshalb zunächst ohne Gewähr. Übernommene Artikel und Interviews bleiben unverändert, Autoren und Quellen sind dargestellt. Bild- und Urheberrechte wurden nach bestem Gewissen recherchiert und sichergestellt; im Zweifel zur Klärung dieser Rechte bitte Mail an die Agentur (Kontakt). 

 

Gerichtsstand: Leonberg

Götz · Betriebsrenten

 

Mollenbachstraße 14

71229 Leonberg

Telefon: 07152-9269926

Fax: 07152-9269929

Mail: info@goetz-hfd.de

 

***

 

Corona Spezial:

 

Die aktuelle Situation zwingt derzeit sehr viele Betriebe zu Kurzarbeit. Sollten Sie ebenfalls davon betroffen sein, hier einige wichtige Hinweise:


1. Der steuerliche und Sozialversicherungs-Vorteil im Rahmen der bAV (Entgeltumwandlung) bleibt auch bei teilweiser Kurzarbeit erhalten, weil die steuerliche Betrachtung durch den sogenannten "Progressions-Vorbehalt" so gewichtet wird, als summiere sich das "Teilzeit-Brutto" mit dem Kurzarbeitsgeld zu einem "rechnerischen" Gesamtbrutto.


2. Sollte jedoch eine 100%-Kurzarbeit eintreten, läuft der Progressions-Vorbehalt natürlich ins Leere, weil kein bewertbares Teilzeit-Brutto existiert. Dann wäre die bAV eine zusätzliche Belastung im verfügbaren Einkommen der Mitarbeiter!
Für diesen Fall bieten die Gesellschaften als "Corona-Soforthilfe" eine besondere Beitragsaussetzung an. Dabei bleibt der Versicherungsschutz (auch die Todesfall-Leistungen) voll erhalten.

 

***